5a17ee03-f1e3-42f3-9b35-01e7cd8721bd
Foto: djd/Käuferportal/Sergey Petermann/fotolia.com

Serviceportale im Internet erleichtern die Suche nach dem passenden Modell

(djd). Der Kauf einer neuen Küche zählt zu den größeren Investitionen im Leben. Im Durchschnitt werden in Deutschland 7.000 Euro dafür ausgegeben – die Spanne bei der Anschaffung einer neuen Kücheneinrichtung liegt allerdings zwischen 2.000 und 20.000 Euro. “Um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten, hilft nur ein gründlicher Vergleich”, rät Bauen-Wohnen-Experte Oliver Schönfeld vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Dabei sollten nicht nur die Küchenmöbel und Elektrogeräte geprüft werden. Auch die Beratungsleistung, die Lieferbedingungen und die Montage des Fachhändlers gehören dazu.

Kostenlose Vermittlung von Fachhändlern in der Nähe

Küchenzeile, Inselküche, Landhausküche: Aus der Vielzahl an Küchenmodellen, Designs und Ausstattungen ergeben sich unendliche Gestaltungsoptionen. Damit die Wahl nicht zur Qual wird, können Verbraucher heute Serviceseiten, etwa www.kaeuferportal.de, nutzen. Über einen kurzen Fragebogen geben die Kunden an, wonach sie suchen. Ein Mitarbeiter des Portals ruft zurück, klärt die genauen Bedürfnisse und schlägt bis zu drei passende Küchenfachhändler vor. Für den Kunden ist die Vermittlung kostenlos, die vermittelten Firmen sind regional und geprüft. “Der Kauf einer neuen Küche muss nicht kompliziert sein. Deshalb haben wir einen Service entwickelt, mit dem Nutzer schnell und einfach die richtigen Anbieter in der Nähe finden. Da die Firmen im Wettbewerb um den Kunden stehen, machen sie garantiert auch ein gutes Angebot”, erklärt Käuferportal-Mitgründer Robin Behlau.

Die beste Lösung für Raumangebot und Budget

Dem Küchenkäufer erleichtern Serviceportale die Suche nach der Lösung, die am besten zum Raumangebot und Budget passt. Für kleinere Räume eignen sich Küchenzeilen, bei einer breiteren Küche können auch zwei Zeilen einander gegenüber gestellt werden. Je nach Raumaufteilung kann man sich für eine Küche in L- oder U-Form entscheiden, diese lässt sich zudem um eine Kücheninsel ergänzen. Bei einem persönlichen Termin hilft der vermittelte Fachhändler dabei, Geräte und Möbel der Traumküche auf die Bedürfnisse seines Kunden anzupassen.

Küchenwahl ohne Qual